Reit- und Fahrverein Bad Salzuflen e.V.

 

                                                                                                          

 

 

  Die Geschichte des Vereins:

 

 

1921       Gründung des RV Zieten-Werl-Lockhausen.

1927       Gründung des RV Lippe-West.

 

1965         

wurden der RV Zieten-Werl-Lockhausen und RV Lippe-West zum RuFV Bad          Salzuflen zusammengelegt. Die Turniere im Stadion Flachsheide brachten alle bekannten Reiter des Spring- und Dressursports nach Bad Salzuflen 

 

1966    Schulungsstätte wurde die Reithalle am Fischerskamp in Bad Salzuflen (Maße: 13m x 30m !!!).  

 

17. Dezember 1975  

Umsiedlung des Reitbetriebes an den heutigen Standort auf das Gut Ribbentrup.Dort waren zunächst 32 Boxen und eine Reithalle (Maße: 20m x 60m); fortan wurde qualifizierter Reit- und Voltigierunterricht erteilt; zweimal im Jahr veranstaltete der Verein ein Reit- und Springturnier. 

 

1987    Bau einer zweiten Reithalle (Maße: 20m x40m); es folgte der Ausbau der Stallungen.

 

 

 

 

 

 

Adresse für Navigationsgerät:

Heldmanstraße 137

32108 Bad Salzuflen

 

   

 

 

 

Reit- und Fahrverein Bad Salzuflen e.V. Heldmanstraße 137 a 32108 Bad Salzuflen